Logo Dreamchip

accelerates your product innovation

Slide

... more information


News

Dream Chip auf der Messe VISION

Garbsen, 4. November 2014

Dream Chip Technologies stellt auf der Weltleitmesse für Bildverarbeitung VISION in Stuttgart ihre neuesten Entwicklungen im bereich Vision Systems vor.

Erfahren Sie mehr, und treffen Sie uns vom 4. bis zum 6.11. in Halle 1 Stand I67 !

mehr lesen

Dream Chip Technologies stellt Architektur eines Chips für Fahrerassistenzsysteme (ADAS) vor

Garbsen, 7. Oktober 2014

Advanced Driver Assistance Systeme (ADAS) nutzen eine Vielzahl von Sensoren unterschiedlicher Art. Dream Chip Technologies GmbH, Deutschlands größter unabhängiger Chip-Designer mit Sitz nahe Hannover, vereinfacht jetzt diese Komplexität. Auf der Internationalen Zuliefererbörse (IZB) in Wolfsburg stellt Dream Chip Technologies die Architektur eines Chips für Fahrerassistenzsysteme (ADAS) vor. Diese Architektur eines System-on-Chip (SoC) kombiniert verschiedene ADAS-Applikationen zu einer Unit.

mehr lesen

AvD Oldtimer-Grand-Prix bringt Fans ins Cockpit

08. - 10. August 2014

  • Legendäres Oldtimer-Rennen kommt weltweit als Videostream
  • Günstiges Videostreaming in HD-Qualität für Veranstaltung aller Größen
  • LiveStream Perform beim Grand-Prix am Nürburgring im Dauereinsatz

Die Deutsche Telekom überträgt den AvD Oldtimer-Grand-Prix am Nürburgring mit ihren Partnern live und in High Definition (HD) Qualität. Als eines der größten und beliebtesten Oldtimer-Rennen der Welt begeistert das zweitägige Motorsport-Event mittlerweile ein Publikum von mehr als 60.000 Besuchern vor Ort. Der Grand-Prix findet dieses Jahr bereits zum 42. Mal statt und immer mehr Motorsportfans sind weltweit von dem Highlight unter den Oldtimer-Rennen fasziniert

mehr lesen

Publikum der Kieler Woche segelt per LTE live bei Regatta mit

27.Jun.2014

  • Vodafone startet neue Ära für Video-Übertragung von großen Sport- und Musikereignissen auf Smartphones und Tablets
  • Mehrere Kameraperspektiven wählbar
  • Erster Test der neuen LTE-TDD Technik

Düsseldorf, 27. Juni 2014 - Die Weltpremiere glückte Anfang des Jahres beim Superbowl – dem größten Einzelsportereignis in den USA. Jetzt steigt die Europapremiere: Vodafone demonstriert auf der Kieler Woche die bahnbrechende Zukunftstechnologie LTE-Broadcast und läutet damit eine neue Ära der Live-Berichterstattung von großen Sport- und Musikevents in Europa ein. Die Zuschauer in Kiel können die Video-Übertragungen der Segelregatta erstmals in Echtzeit auf Smartphones und Tablets verfolgen – und das aus mehreren frei wählbaren Kameraperspektiven. Dabei wird das mobile Datenvolumen der Nutzer nicht beeinträchtigt. Gemeinsam mit Partnern wie dem Sailing Team Germany, Huawei, Presentec und DreamChip testet Vodafone die Technik während der gesamten Kieler Woche.*

mehr lesen